-

Zusammenfassung

Es macht immer wieder Freude gegen die Mannschaft des VFL Krombach zu spielen. Trotz allem sportlichen Ehrgeiz sind die Partien immer Fair und machen Spass. In unserem Fall sogar doppelt da der FSV mit 3 Punkten und 3:o Toren die Rückreise aus dem Bayrischen Krombach antrat. Unter den Augen von Liveticker Jörg Tischler und seinem Hilfssheriff als Edelfans gab es gleich zum Anfang der Partie eine Schrecksekunde. Ein strammer Schuss der Krombacher klatschte  an die Latte und sorgte für ein „Hallo Wach“ im Team der Geislitzer. Zurückgezogen in die eigene Hälfte machte man die Räume für den VFL eng und wenn was durch kam war es sichere Beute von Keeper Steffen Liebisch. Die gut organisiert Abwehr um Uwe Oppermann der ein starke Partie zeigte lies wenig anbrennen und zeigte sich Ballsicher. Nach vorne gab es auch ein paar gute Möglichkeiten. Balkanbomber Bekir Ayildiz, der ebenfalls eine gute Partie zeigte, sorgte nach einem feinen Pass durch die Mitte für das 1:0. Krombach hatte zwar etwas mehr Ballbesitz im Spiel doch die vielbeinige Abwehr verteidigte bravourös und leitete noch den ein oder anderen guten Angriff ein. Nach eine Flanke aus dem Halbfeld von Jörg Damm stieg Christian Ditzel am höchsten und sorgte mit einem Kopfballtreffer für die 2 zu 0 Halbzeitführung. Im zweiten Abschnitt drückte der VFL weiter auf die Tube und schnürte den FSV in der eigenen Hälfte ein. Mit vereinten Kräften wurde die null gehalten. Bei einer der wenigen Angriff im zweiten Abschnitt fand eine Butterzarte Flanke von halblinks den Kopf von Christian Ditzel dessen Chance der Krombacher Keeper noch parieren konnte aber beim Nachschuss keine Chance hatte. Punkte aus Bayern nach Hessen mitzunehmen ist immer wieder eine feiner Sache. Die Generalprobe für das anstehende Halbfinale gegen die ASG Birstein ist geglückt und macht Hoffnung auf den Einzug ins Pokalfinale.

Mit sportlichem Gruß

Matthias Koch

Details

Datum Zeit League
11/05/2019 17:00 Soma

Ergebnisse

Mannschaft1st Half2nd HalfGoals
VFL Krombach000
FSV Geislitz213
Menu schliessen